Jobangebote

 

Für unser Gemeinnütziges Kaufhaus sind 2 BFD-Stellen genehmigt.

In diesem Jahr kann jedoch nur eine besetzt werden. Diese ist ab 15.08.2014 vergeben.

Stundenumfang:
unter 25-jährige: Vollzeit
über 25-jährige: auch Teilzeit (mind. 20,5 Stunden) möglich


Was sind die Aufgaben eines BFD’lers im Gemeinnützigen Kaufhaus?

-  Annahme von gespendeten Haushaltwaren, Spielzeug, Babyausstattung, Büchern, CD’s, Fahrrädern, Kleidung, Möbeln, Elektrogeräten uä., bei Möbeln und Elektrogeräten auch Abholung; bei Vorliegen einer Fahrerlaubnis und einem Alter über 25 Jahren: auch eigenständige Abholfahrten

-  Reinigung der gespendeten Gegegenstände, Prüfung auf Vollständigkeit und Ausbesserung bei geringfügigen Schäden

-  Aufstellung des gespendeten Mobiliars

-  Überprüfung von Elektrogeräten

-  Registrierung der Spenden (Lagerhaltung)

-  Optische Gestaltung und Pflege von Verkaufsflächen sowie zusätzliche Pflege im Innen- und Außenbereich

-  Abgabe an Bedürftige, bei Möbeln und E-Geräten: Auslieferung


Was bietet das Bundesfreiwilligendienst-Jahr im Gemeinnützigen Kaufhaus?

-    Abwechslungsreiche Tätigkeit im Gemeinnützigen Kaufhaus

-    Betreuung und Anleitung durch unsere Anleiterin und unseren Vorarbeiter

-    Teilnahme an Bildungsseminaren

-    Taschen- und Fahrgeld

-    Je nach Interesse und Kompetenzen: eigenverantwortliches Arbeiten